Geld ist nicht neutral – Kapital kann Nachhaltigkeit gestalten


Hannah Klinkenborg

Laut einer Umfrage der Verbraucherzentrale aus dem Jahr 2013 interessiert sich rund ein Drittel der Befragten für eine ethisch-ökologische Geldanlage. Das Meinungsforschungsinstitut Forsa befragte vom 6. bis 15. November 2013 insgesamt 1014 Personen, die in ihrem Haushalt über Finanzen entscheiden und aus einem nach Alter, Geschlecht und Region repräsentativen Panel gezogen und entsprechend dieser Merkmale […]

6. Juli 2020

Wohlstand neu messen! Alternativen zum BIP


Matthias Friedrich

Mitte September wandten sich über 200 internationale Wissenschaftler*innen in einem offenen Brief an die Entscheidungsträger*innen der Europäischen Union. Im Rahmen der überparteilichen „Post-Growth 2018“-Konferenz in Brüssel, hatten Abgeordnete des EU-Parlaments NGO-Vertreter*innen und Wissenschaftler*innen zur gemeinsamen Diskussion über mögliche Wege hin zu einer Wirtschaft ohne Wachstum eingeladen. In ihrem Manifest fordern die Wissenschaftler*innen eine langfristige Abkehr […]

10. Oktober 2018